Home » 2a - Fr. Aust » Zwei wunderschöne Tage in der 2a!

Zwei wunderschöne Tage in der 2a!

animiertes-arche-noah-bild-0002Anlässlich des Tages der kulturellen Vielfalt ging die Klasse 2a am 19. Mai 2022 in das jüdische Kindermuseum. Einen Tag später, am 20. Mai 2022, fand der Projekttag in der Schule statt.

Am Donnerstag ging es um 8.30 Uhr Richtung S-Bahn los. Wir fuhren bis zum Anhalter Bahnhof und mussten dann noch 15 min laufen. Endlich angekommen machten wir eine kleine Frühstückspause und dann ging es auch schon los.

Wir gaben unsere Sachen ab und durften eine Reise mit der Arche Noah machen. Wir konnten Schiffe im Wasser fahren lassen, jede Menge Dinge ausprobieren, rutschen, klettern und lernten dabei die Geschichte der Arche Noah kennen.

Im Anschluss gingen wir noch zu einem Wasserspielplatz und hatten jede Menge Spaß.

Passend zu unserem Klassentier, haben wir an der Hauswand neben dem Spielplatz einen riesigen Elefanten sehen können. Danach mussten wir wieder zurück Richtung Schule.

Am Projekttag der kulturellen Vielfalt durfte jedes Kind ein Land, eine Region, eine Stadt, einen Bezirk, etc. vorstellen, mit dem die eigene Familie eine Verbindung hat.

Dabei kamen viele tolle Vorträge, Plakate und gebastelte Schuhkartons zustande.

Es war interessant zu erfahren, wie viele Nationen sich in unserer Klasse wiederfinden. Im Anschluss spielten wir draußen noch Spiele aus verschiedenen Ländern, die uns sehr viel Spaß machten.

Es waren zwei wunderschöne Tage!

Klasse 2a, Herr Ivanov und Frau Aust

Posted in 2a - Fr. Aust, Aktuelles

Kommentare sind deaktiviert.