Home » 1d - Fr. Schönitz » Haustürbesuche der Kl. 1d, Teil 3

Haustürbesuche der Kl. 1d, Teil 3

Am vorletzten Schultag vor den Ferien war es so weit: Die letzten 3 Haustürbesuche bei Claudia, Lior und Marie standen an. Zum ersten Mal fuhren wir als Schulklasse mit dem Bus, das war ganz schön aufregend! Und umsteigen mussten wir auch noch! Aber wir haben das mit Bravour gemeistert.

Claudias Eltern waren so lieb, dass sie uns sogar eine genaue Wegbeschreibung geschickt hatten. So konnten wir das Zuhause sehr gut finden. Die Nachbarin erwartete uns schon mit köstlichen Muffins, weil Claudias Eltern arbeiten waren. Mmmmhhhh…

Anschließend ging es zu Lior. Dort wurden wir mit leckerem Nusskuchen verwöhnt. Nochmaliges Mmmmhhhh…

Die letzte Station war Marie, deren Mama uns den Tag begleitete. Ihr Papa wartete bereits auf uns, denn ihre Eltern hatten ein Picknick auf einem Spielplatz um die Ecke vorbereitet. Dort ließen wir uns viele Köstlichkeiten schmecken und konnten noch ausgiebig auf dem Spielplatz spielen. Das hatten wir uns nach 22 Haustürbesuchen auch wirklich verdient!

Es waren 3 sehr interessante Haustürbesuch-Tage. Das Wetter meinte es auch immer sehr gut mit uns. Und nun wissen wir, wer wo wohnt und dass manche einen viel, viel weiteren Schulweg als andere haben und dabei sogar mit dem Bus fahren müssen.

Bis bald!

Eure Klasse 1d mit Frau Schönitz

Posted in 1d - Fr. Schönitz, Aktuelles

Kommentare sind deaktiviert.