Home » 1a - Fr. Bartels » Ganztags-Projekt „Sauberkeit & Hygiene“

Ganztags-Projekt „Sauberkeit & Hygiene“

Ausgestattet mit Gummihandschuhen, Putzeimern, Lappen, Besen und Kehrblechen machten sich die SchülerInnen am 14. März 2019 auf den Weg durch das Schulgebäude und den Hof, um am Aktionstag „Saubere Schule“ so einen richtigen Frühjahrsputz durchzuführen.

Mit viel Gelächter, fachkundigen Gesprächen und dem Einsatz unzähliger Eimer Wasser wurde gefegt, geschruppt, gewischt.

Doch damit nicht genug. Nachdem Hof, Schulgebäude und Hort nun wieder glänzten, begann in vielen Lerngruppen im Vor- und Nachmittagsbereich das Ganztagesprojekt „Sauberkeit und Hygiene“. ErzieherInnen und LehrerInnen hatten sich in Arbeitstreffen über Inhalte verständigt, Informationsmappen mit Themenvorschlägen wurden zusammengestellt und im Hort und Lehrerzimmer ausgelegt, KlassenerzieherInnen und LehrerInnen trafen Absprachen und ergänzten sich bei der Durchführung des Projektes.

Neben vielen Angeboten im Nachmittagsbereich, wie

  • Gespräche über Körperteile, Körperpflege,
  • Bewegungsspiele,
  • Kinderlieder über Körperpflege,
  • Filmdreh über die richtige Körperhygiene,
  • Herstellen von Seife,
  • Übungen zum „richtigen Waschen der Hände“,
  • Herstellen eigener Brett- und Kartenspiele und
  • Bastelarbeiten wie das Schnitzen von Seifestücken,

 gab es u. a. folgende Aktivitäten im Unterricht:

      • Einordnen von mitgebrachten Hygieneartikeln
      • Pantomimische Darstellung von Körperpflegehandlungen
    • Brettspiel mit Wissens- und Ereigniskarten zur Körperpflege
    • Lernwörter bzw. kleine Diktate rund um das Thema Körperhygiene

  • Einsatz verschiedener Arbeitsblätter (Zuordnung von Hygieneartikeln, Leseübungen, Würfelsätze…)
  • Herstellen von Seife
  • Kunst: Bildcollage „Saubere Hände“
  • Ausmalbilder

Die Arbeitsergebnisse werden sowohl in der nachmittäglichen Betreuung als auch als Schreibprojekt einer 1. Klasse im Schulhaus ausgestellt.

M. Bartels/R. Szabo

Posted in 1a - Fr. Bartels, Aktuelles, Tolle Hort-Aktionen

Kommentare sind deaktiviert.