Home » 5a - Fr. Bernebee-Sey » Die 5a erkundet ägyptische Geschichte

Die 5a erkundet ägyptische Geschichte

Endlich war es soweit!

Schon als wir hörten, dass wir uns nun mit dem Alten Ägypten in Gewi beschäftigen, konnten wir es kaum abwarten, möglichst alle Details zu erfahren.

Es ist aber auch zu interessant, denn schließlich kennen wir ganz viele Gerüchte und wollten einfach wissen, inwiefern etwas daran ist, dass Pharaonen mit anderen gemeinsam begraben wurden.

Gibt es wirklich Flüche?
Warum finden wir in Gräbern Darstellungen, die halb Mensch halb Tier sind?
Was bedeuten Hieroglyphen und wie liest man sie?
Tut eine Mumifizierung weh?
Waren Pharaonen alle brutal?

Diese und zahlreiche weitere Fragen wurden uns ganz geduldig im Neuen Museum erklärt. Wir hatten viel Spaß (…und gruselten uns nur ein klitzekleines bisschen unter den Mumien)

Bis bald, eure 5a

Posted in 5a - Fr. Bernebee-Sey, Aktuelles

Kommentare sind deaktiviert.