Home » Kategorie "2d – Fr. Minnicelli"

Die „Wale“ sind wieder da!

Insgesamt 146 Tage oder 20 Wochen und 6 Tage oder  3.504 Stunden oder 210.240 Minuten oder 12.614.400 Sekunden oder 39,89 % vom Jahr 2020…

…haben wir darauf warten müssen, endlich wieder gemeinsam in unserem Klassenraum lernen zu dürfen. Fest steht: Es war eine lange Zeit.

Dementsprechend groß war die Freude beim Wiedersehen. Auch wenn noch nicht alle Wale wieder in der Schule sein können, drei Kinder lernen weiterhin von zu Hause aus, fühlt es sich schon wieder fast wie vorher an. Nur, dass wir nun jeden Tag an unsere Masken denken müssen, uns öfters die Hände waschen und uns nicht mehr zu nah kommen sollten. Wir sind mittlerweile aber schon richtige Experten für diese neuen Regeln.

Im Sachunterricht haben wir uns mit dem Thema „gesunde Ernährung“ beschäftigt. Im Kunstunterricht malten wir passend dazu verschiedenes Obst und Gemüse aus, um daraus lustige Köpfe zu gestalten. 

Die letzten sommerlichen Tage nutzten wir jedoch auch für kleine Auszeiten im Freien. Während unserer Sport- und Spiele-Stunde genossen wir, dass wir den Schulhof mal wieder ganz für uns haben konnten. 

Damit uns aber auch in den Klassenraumpausen oder in der Hortzeit im Klassenraum nicht langweilig wird, haben wir im Kunstunterricht Spiele gebastelt. Dabei entstanden TicTacToe Spiele aus Klopapierrollen, „Affenalarm“ mit Trinkhalmen und Murmeln, ein Zielwurfspiel aus Papptellern und einer Küchenpapierrolle und sehr kreative eigene Spielideen.

Wir freuen uns schon auf die weitere gemeinsame Zeit und hoffen, dass wir bald wieder ganz komplett sein werden.

Viele liebe Grüße, eure Klasse 2d