Home » Kategorie "2a – Fr. Jordan"

…und, hast du´s nicht gesehen..

…wurde aus der 1a die 2a. Nun sind wir nicht mehr – wie ganz zu Anfang – nur 18 an der Zahl, sondern inzwischen 24!

Während viele Kinder in der ersten Schulwoche verschiedene Lieder, Tänze und Gedichte für die Aufführungen zu unseren Einschulungsfeiern (an zwei verschiedenen Standorten!) einstudierten,…

…bereiteten sich andere im Klassenraum auf das neue Schuljahr vor.  

Den Deutschunterricht beginnen wir neuerdings mit dem Satz des Tages. Dabei stellten wir fest, dass wir schon richtig gut im Silben- und „Könige“(Vokale)-Erkennen sind. Es macht auch Spaß über die Bedeutung der Sätze nachzudenken und zu reden. Bringen Marienkäfer Glück?

In der dritten Schulwoche lernten wir mit unserer fabelhaften Praktikantin, Frau Schmidt, die Arbeit mit dem Wochenplan kennen. 

Weil das Wetter in diesem Jahr auch im September noch so ungewöhnlich schön und warm ist, konnten wir den Sachkundeunterricht ab und zu auf den Markusplatz verlegen und dort die Veränderungen in der Natur betrachten, wahrnehmen und erkunden.

Das zog sogleich das Interesse einiger Noch-Nicht-Ganz-Stadtparker auf sich.

Im Kunstunterricht bastelten wir Chamäleons die – wie die echten – ihre Farbe verändern können.

In dieser Woche freuen wir uns besonders auf die Zooschule, bei der wir noch mehr über Haustiere, Nutztiere und Wildtiere erfahren werden – mehr als wir sowieso schon wissen.  😉

Adieu – bis zum nächsten Mal! Eure 2a