Home » Kategorie "2c – Fr. Harder"

Impressionen vom Fasching…

…in der Klasse 2c

Wir haben in unseren schönen Kostümen getanzt, gespielt und gelacht.

Darüber hinaus gab es ein leckeres, Buffet und wir haben das
Theaterstück „Däumelinchen“ gesehen.

Es war ein wirklich toller Tag.

Anne Harder (Klassenleiterin)

Hockey-Schnuppertraining

Impressionen von den Hockeytagen

In der ersten Woche des neuen Jahres hatten wir ein ganz besonderes Sportevent. TuSLi Hockey e.V. hat uns einen echten Hockeytrainer geschickt.

Einige Klassen durften mit ihm diese tolle Sportart kennen lernen.

Auch wir waren dabei, die Klasse 2c.

Wir hatten richtig Spaß beim Techniktraining und den ersten kleinen Spielen.

Nun können wir schon ein wenig mit dem Schläger umgehen und werden hoffentlich noch öfter im Unterricht Hockey spielen.

A. Harder

Gesunde Ernährung

Im Sachkundeunterricht haben wir, die Klasse 2c, in den letzten Wochen vor den Herbstferien ein sehr wichtiges Thema besprochen.

Wir haben uns mit der Ernährung beschäftigt. Dabei haben wir sehr viel über die unterschiedlichen Lebensmittel erfahren.

Wir können nun Obst und Gemüse voneinander unterscheiden, kennen die Ernährungspyramide und den Nutri-Score und wissen, was eine gesunde und ausgewogene Ernährung für den Körper bedeutet.

Auch mit den unterschiedlichen Fetten und „leeren Kalorien“ haben wir uns auseinandergesetzt und leuchtende Ölbilder zum Herbst erstellt.

     

Am Ende haben wir uns mit Frau Harder, Frau Szabo und Frau Zeiler einen ganzen Tag mit der gesunden Ernährung beschäftigt.

Wir haben gebacken, geknetet, gerührt, geschnitten und püriert und am Ende hatten wir ein sehr leckeres und vor allem gesundes Buffet.

Natürlich haben wir am Ende auch alles einmal gekostet.

Es gab Knäckebrot und Brötchen, Kräuterquark und Obstsalat und dazu Smoothies aus Obst und aus Gemüse.

     

Natürlich haben wir uns auch ein Rezept notiert, damit wir immer wieder so ein leckeres Essen zubereiten können.

…und mittendrin kam auch noch „Kroko“ mit einem Zahnputztraining. So haben wir uns auch gleich mit der Zahnhygiene und dem richtigen Putzen der Zähne beschäftigt.  

Jeder von uns hat am Ende sogar eine Zahnbürste geschenkt bekommen. Damit haben wir uns selbstverständlich dann auch die Zähne geputzt.

A. Harder (Klassenleitung)

Die Klasse 2c macht Kunst…

…im Stadtpark

Wir haben etwas ganz Besonderes erlebt: Wir haben die Natur einmal anders betrachtet als sonst.

Zuerst haben wir uns darum Gedanken gemacht, was Kunst eigentlich bedeutet.

Dann haben wir unsere Finger als „Kamera“ genutzt, um die Welt um uns herum mit anderen Augen zu sehen.

Anschließend haben wir mit Naturmaterialien Memory gespielt. Wir haben 6 Dinge gezeigt bekommen und sind dann losgezogen, um die gleichen Blätter, Nüsse, Gräser und Rinden zu finden.

Nach kurzer Zeit haben wir gleich viel gefunden. … auch eine kleine tote Spitzmaus.

       

Dann haben wir die Materialien verglichen und herausgefunden, wo welche Blätter, Äste, Nüsse und Rinden zu finden sind.

… natürlich haten wir auch ein wenig Spaß.

Dann hat jeder von uns einen eigenen Bilderrahmen bekommen und wir konnten in diesen unsere Kollagen aus Naturmaterialien basteln.

Nach kurzer Zeit kamen schon die ersten Besucher unserer Ausstellung und waren ganz beeindruckt.

Am Ende haben wir unsere Werke präsentiert. Viele von ihnen sind in Partnerarbeit entstanden und einige hatten sogar einen Titel.

Natürlich werden unsere Werke inzwischen anders aussehen, weil die Natur sie verändert hat. Aber schaut doch mal im Stadtpark nach, vielleicht findet ihr sie noch – oder ihr erstellt selbst eines. Es ist gar nicht schwer.

Frau Harder (Klassenlehrerin)

Gut angekommen!

Die Klasse 2c ist gut im Schuljahr 2023/2024 angekommen.

Nach den Sommerferien waren wir alle froh, uns wieder zu treffen und wir hatten uns sehr viel zu erzählen: über Urlaube und Geburtstage, großartige Erlebnisse und gemeinsame Aktivitäten. Sechs Wochen sind doch eine lange Zeit.

Bereits in der ersten Schulwoche haben wir fleißig für die Einschulungsfeier der neuen Erstklässler geprobt. Das war sehr spannend. Am Samstag waren auch fast alle Kinder der ersten Klasse gekommen, um die Feier der Klasse 1c zu gestalten. Es waren auch viele Lehrer da, und alle haben sich anlässlich der Feier besonders schön angezogen.

Wir haben gemeinsam ein Gedicht aufgesagt und zwei Lieder gesungen. Es war sehr aufregend auf der Bühne zu stehen, denn gerade erst vor einem Jahr saßen WIR noch auf den Bänken – bei unserer eigenen Einschulung.

Wir haben in diesem Schuljahr auch eine neue Schülerin in unserer Klasse begrüßen dürfen und viele neue Hefte bekommen.

Herr Paetsch von Polizei kam auch zu Besuch und hat mit uns ein Fußgängertraining durchgeführt. Zum Glück kannten sich alle schon sehr gut aus.

Auch der zahnärztliche Dienst war bei uns und hat allen Kindern in den gründlich in den Mund geschaut. Natürlich haben wir uns vorher alle gemeinsam die Zähne geputzt.

Wir sind sehr gespannt, was uns in diesem Schuljahr noch alles erwartet. Wir freuen uns schon riesig darauf, euch weiter zu berichten.

Eure Klasse 2c