Home » Kategorie "6c – Fr. Brinkmann"

Die 6c reist ins Mittelalter!

2. November 2021, Dienstagmorgen, 8:30 Uhr: Wir nehmen die S-Bahn nach Lichterfelde und dann den Regionalzug nach Jüterbog, eine Kleinstadt im Landkreis Teltow-Fläming in Brandenburg.

Dieses kleine Städtchen hat einen wunderschönen historischen Stadtkern und gehört zu den wenigen mittelalterlich geprägten Städten im Berliner Umland. Dort erwartet uns schon ein freundlicher Mitarbeiter des Mittelalter-Mitmach-Museums, wo wir uns in zwei Gruppen aufteilen. Während die eine Gruppe durch das Museum geführt wird, wo wir uns sogar als Burgherren oder Ritter verkleiden dürfen, lernt die andere Gruppe die historische Stadt näher kennen.

Besonders beeindruckend waren die alten Stadtmauern und die Nikolai-Kirche mit ihren beiden hohen Türmen. Natürlich wacht der Heilige St. Nikolaus am Torbogen am Haupteingang über diese schöne Kirche. Der Aufstieg zum Kirchturm war mit seinen 200 Stufen ganz schön anstrengend! Phu!  Aber was für eine herrliche Sicht!!!

Nachdem wir den ganzen Vormittag mittelalterliche Luft geschnappt haben, fahren wir nun zurück in die Hauptstadt. Es sind nur 45 Minuten Anfahrtszeit. Für einen Familien- oder Klassenausflug können wir Jüterbog (man spricht es übrigens „Jüterbock“ aus!) sehr empfehlen! Wir wären gerne noch etwas länger geblieben.

Eure Klasse 6c

Wir haben auch gewählt!

Wo setze ich mein Kreuzchen? Wer kann meine Interessen am besten vertreten? In der 6c ist Klassensprecherwahl!

6 SchülerInnen haben sich zur Wahl aufstellen lassen und mit viel Mühe ein großes Wahlplakat erstellt. Es wurden selbst geplante und Diskussionsrunden und Interviews durchgeführt.

Alle MitschülerInnen waren natürlich wahlberechtigt und durften endlich ihren Stimmzettel in die Wahllurne werfen! Wahlbeteiligung: 100%!! Die WahlhelferInnen hatten alles bestens im Griff. Die Spannung war kaum noch auszuhalten. Nach rascher Auszählung der Stimmen nahmen die Gewinner die Wahl an.

Demokratie ist ganz schön anstrengend, aber es lohnt sich!

Klasse 6c mit Frau Brinkmann