Home » 2c - Fr. Harder » Klasse 2c in der Stadtbibliothek

Klasse 2c in der Stadtbibliothek

Am 10. November 2017 haben wir mit der ganzen Klasse einen Ausflug in die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek gemacht.

Wir nehmen im Unterricht nämlich gerade das Thema „Bücher“ durch und haben schon gelernt, was ein „Autor“, ein „Titel“ und ein „Illustrator“ sind. Auch was ein „Verlag“ macht, wissen wir schon.

Das Buch vom „Löwen, der nicht schreiben konnte“ hat uns Frau Goldberg, unsere Lesepatin, gestern vorgelesen. In unserem kleinen Buch werden wir noch viele Rätsel und Spiele dazu durchnehmen.

In der Bücherei angekommen, konnten wir erst einmal in aller Ruhe stöbern.

Im Anschluss haben wir alles über unterschiedliche Bücher und viel über die Bücherei selbst erfahren.

Dann haben wir gelernt, wie man in der Bücherei Bücher, Filme, Kassetten, etc. findet, ausleiht und zurückbringt.

Nach einem kleinen Spiel durfte sich jeder selbst noch zwei Bücher auswählen, diese hat Frau Harder dann für uns ausgeliehen.

Bei der großen Vielfalt fiel uns die Wahl nicht leicht.

Aber zum Glück hat Frau Harder für uns alle Büchereiausweisanträge mitgenommen und nun können wir kommende Woche noch einmal selbst mit unserer eigenen Karte Bücher ausleihen. Darauf freuen wir uns schon sehr.

Eure Klasse 2c mit Frau Harder

Posted in 2c - Fr. Harder, Aktuelles

Kommentare sind deaktiviert.