Home » 4c - Fr. Wagatha » Klasse 4c startet ins neue Schuljahr

Klasse 4c startet ins neue Schuljahr

Die Klasse 4c gehört nun zu den „Großen“ – einige Kinder sind sehr stolz darauf, jeden Tag mehrmals ihren neuen Klassenraum ganz oben im 3. Stock erklimmen zu dürfen!

Nach den großen Ferien sind drei Mädchen neu in unsere Klasse gekommen: Paula, Mara und Letizia. Wir begrüßen sie ganz herzlich in unseren Reihen und freuen uns, dass sie jetzt zu uns gehören!

Mit Frau Wagatha und Herrn Quick haben wir ein neues Klassenlehrer-Team, und in den ersten Wochen ist auch unsere Praktikantin Frau Ziemer täglich bei uns. Frau Brandstädter, Frau Krebs und Herr Schäfer unterstützen uns weiterhin.

Bereits in der ersten Schulwoche hatten wir einen Übungstermin in der Verkehrsschule, denn am Ende des Schuljahres legen die Viertklässler ja ihre Fahrradprüfung ab. Zuerst hat unser Verkehrspolizist Herr Paetsch mit uns im Klassenzimmer der Verkehrsschule die Vorfahrtsregeln und den Sicherheitsblick wiederholt, dann ging es auch schon zum Üben auf die Fahrräder.

Wir lernten, wie man in einen Kreisverkehr hinein- und wieder hinausfährt, wie man eine Baustelle sicher umfährt und wie man sich mit Hilfe des berüchtigten „Schlenki“ das Linksabbiegen erleichtert. Am meisten Spaß hat das freie Fahren auf dem ganzen Gelände gemacht!

Am Ende der zweistündigen Übung fuhren wir alle ein ganzes Stück sicherer auf unseren Fahrrädern. Jetzt üben wir nachmittags fleißig, damit wir im Frühjahr die theoretische und die praktische Radfahrprüfung bestehen.

Bettina Wagatha (Klassenlehrerin)

Posted in 4c - Fr. Wagatha, Aktuelles

Kommentare sind deaktiviert.